Mehr als 50.000 zufriedene Kunden
Telefonische Bestellung: 040/5247680

Einfach besser Bescheid wissen
Heizöl News

Von Montag-Freitag erfahren Sie hier, welche aktuellen Geschehnisse derzeit Einfluss am Rohölmarkt sowie die Börse nehmen. Dies können beispielsweise politische Entscheidungen sein, aber auch wirtschaftliche Ereignisse oder Naturgewalten können den Preis verändern. Durch die kurzen Meldungen erhalten Sie einen schnellen Überblick über die aktuelle Lage. Mehr über die Einflussfaktoren erfahren Sie auch in unserer Rubrik Heizölpreise.

 
 

Rohölpreis fällt heute deutlich

von

Heizölpreis steigt weiter, Rohölfutures ebenfalls

Die Lage am Heizöl- und Rohölmarkt zeigt sich heute durchwachsen. Einerseits wird das Nordseeöl (Brent) heute um 1% billiger gehandelt als am Freitag, andererseits ziehen die Future Kontrakte für August an. Der Heizölpreis hat sich mittlerweile ebenfalls deutlich von seinem Tiefstand von vor zwei Wochen entfernt. Sah es am Freitag so aus, als wäre eine Korrektur angesagt und als würde die Tendenz wieder nach unten weisen, muss man das heute schon wieder in Frage stellen. China verkündet 7,5% Wachstum im zweiten Quartal (gegenüber dem Vorjahr) doch es sind auch negative Nachrichten im Umlauf. Über die Möglichkeit einer Finanzkrise in China und die sinkende Industrieproduktion wird schon seit längerer Zeit immer wieder spekuliert. Trotz allem wird von den Händlern zukünftig mit einem höheren Ölverbrauch im Reich der Mitte gerechnet, wie die steigenden Preise für Brent und WTI Futures zeigen.

Zurück

Presse-Kontakt

Tel.: 040 524768-0

Wir bieten Ihnen ein großes Angebot zum Thema Heizöl an.

  • Heizölpreis-Charts, Heizölpreisrechner
  • Aktuelle Heizölthemen, Heizölpreisentwicklung
  • Expertenrat und Blogeinträge aus dem Heizölbereich

Preismail

Sie erhalten eine E-Mail mit dem aktuellen Heizölpreis für Ihren Lieferort und Ihre Bestellmenge. Täglich, alle 3 Tage, wöchentlich oder alle 2 Wochen, ganz wie Sie wollen.

Preisalarm

Automatisch melden wir uns per E-Mail bei Ihnen, wenn der von Ihnen festgelegte Preisbereich über- bzw. unterschritten wird. Natürlich aktuell und abgestimmt auf Ihren Lieferort und Ihre Bestellmenge.