Mehr als 50.000 zufriedene Kunden
Telefonische Bestellung: 040/5247680

Einfach besser Bescheid wissen
Heizöl News

Von Montag-Freitag erfahren Sie hier, welche aktuellen Geschehnisse derzeit Einfluss am Rohölmarkt sowie die Börse nehmen. Dies können beispielsweise politische Entscheidungen sein, aber auch wirtschaftliche Ereignisse oder Naturgewalten können den Preis verändern. Durch die kurzen Meldungen erhalten Sie einen schnellen Überblick über die aktuelle Lage. Mehr über die Einflussfaktoren erfahren Sie auch in unserer Rubrik Heizölpreise.

 
 

Heizöl News 2022

von

Nach einem kurzen Hoch kam es zu Gewinnmitnahmen. Die Ölpreise schwanken nun um die Werte zum Wochenbeginn.

von

Eine steigende Nachfrage trifft aktuell auf knappe Ölbestände, wodurch die Preise hoch bleiben. Die EU kann sich derweil nicht auf ein Öl-Embargo einigen

von

Zum Wochenauftakt halten die Preise das hohe Niveau der letzten Woche. Gespannt blicken Marktteilnehmer auf das heutige Treffen der EU-Außenminister.

von

Zum Ende der Woche steigen die Preise für Rohöl noch einmal an. Die IEA spielt derweil mit dem Gedanken erneut Reserven freizugeben.

von

Geprägt von globalen Unsicherheitsfaktoren und geopolitischen Krisen befinden sich die Ölbörsen in einem dauerhaft volatilen Zustand.

von

Zur Wochenmitten ziehen die Ölfutures wieder etwas an, das API vermeldet Aufbauten in allen Kategorien und die Ukraine stoppt russische Gaslieferungen.

von

Die Mitglieder der EU sind sich weiterhin uneinig über die Umsetzung eines neuen Sanktionspakets. Die Ölpreise verlieren derweil an Fahrt.

von

Am Wochenende einigten sich die G7-Staaten auf weitere Sanktionen gegen Russland. Darunter auch auf den Ausstieg aus russischen Ölimporten.

von

Die OPEC+ hat gestern erwartungsgemäß keine größeren Änderungen an ihrer Strategie verkündet. Zum Wochenende kommt es zu Preisanstiegen.

von

Das drohende Öl-Embargo der EU gegenüber Russland sorgt für einen Preisanstieg. Die OPEC+ sieht sich außerstande dies zu ändern.

von

Der aktuelle Vorschlag für ein neues Sanktionspaket beinhaltet nun auch ein Embargo auf Ölimporte. Die Übergangsfristen sind jedoch lang.

von

Nachdem es mit dem Preisen gestern kurzzeitig aufwärts ging, stabilisierten sich die Kurse nach einigen Gewinnmitnahmen wieder

Seite 5 von 12

Nachrichtenzeitschrift

Presse-Kontakt

Tel.: 040 524768-0

Wir bieten Ihnen ein großes Angebot zum Thema Heizöl an.

  • Heizölpreis-Charts, Heizölpreisrechner
  • Aktuelle Heizölthemen, Heizölpreisentwicklung
  • Expertenrat und Blogeinträge aus dem Heizölbereich

Preismail

Sie erhalten eine E-Mail mit dem aktuellen Heizölpreis für Ihren Lieferort und Ihre Bestellmenge. Täglich, alle 3 Tage, wöchentlich oder alle 2 Wochen, ganz wie Sie wollen.

Preisalarm

Automatisch melden wir uns per E-Mail bei Ihnen, wenn der von Ihnen festgelegte Preisbereich über- bzw. unterschritten wird. Natürlich aktuell und abgestimmt auf Ihren Lieferort und Ihre Bestellmenge.