Mehr als 50.000 zufriedene Kunden
Telefonische Bestellung: 040/5247680

Einfach besser Bescheid wissen
Heizöl News

Von Montag-Freitag erfahren Sie hier, welche aktuellen Geschehnisse derzeit Einfluss am Rohölmarkt sowie die Börse nehmen. Dies können beispielsweise politische Entscheidungen sein, aber auch wirtschaftliche Ereignisse oder Naturgewalten können den Preis verändern. Durch die kurzen Meldungen erhalten Sie einen schnellen Überblick über die aktuelle Lage. Mehr über die Einflussfaktoren erfahren Sie auch in unserer Rubrik Heizölpreise.

 
 

Heizöl News 2018

von

US-Präsident Trump hat per Twitter wieder die hohen Ölpreise kritisiert. Das hat er schonmal getan, infolgedessen die OPEC Korrekturen vorgenommen hat.

von

Die Rohölpreise sind nach einer kurzen Pause wieder deutlich höher. Der Trend kann weiter anhalten, sofern sich die Situation nicht entspannt.

von

Konflikte im Nahen Osten haben die Ölpreise kurzfristig nach oben gedrückt. So liegen die Notierungen wieder an der oberen Grenze der Preisspanne.

von

Die Rohölpreise haben wiederholt die 80 US-Dollar Marke nicht durchbrochen. Das liegt auch an einem neuen Versprechen der OPEC zur Ölversorgung.

von

Die aktuellen etwas günstigeren Ölpreise spiegeln nicht die Situation wieder, die vorherrscht. Denn der Markt wird weiter sehr knapp versorgt bleiben.

von

Kurzfristige Faktoren sorgen für etwas Entspannung in einem weiterhin bullishen Marktumfeld. Eine größere Abwärtsbewegung wird wohl ausbleiben.

von

Erneut versuchen die USA den Druck auf Saudi-Arabien und Russland zu erhöhen, damit ein Angebotsengpass und steigende Ölpreise, abgewendet werden können.

von

Sofern die OPEC ihre Rohölförderung steigert ist das bearish für die Ölpreise, doch gleichzeitig ist die geringere Reservekapazität bullish zu bewerten.

von

Ohne eine Lösung und Veränderungen am Markt, steuert die Rohölversorgung einer Unterversorgung entgegen, die die Händler in Atem hält.

von

Mit der aktuellen Rohölförderung ist der Markt nur noch kurzfristig ausgeglichen. Ab November drohen daher Engpässe und Preissteigerungen.

von

Das Preisniveau wird von drei nur schwer abschätzbaren Gegebenheiten beeinflusst. Futures mit kürzerer Laufzeit sind schon teurer, als längere Laufzeiten.

von

Ungewissheiten durch die Hurrikansaison und die bevorstehenden Iransanktionen lassen die Marktteilnehmer auf ein unberechenbares Jahresende blicken.

Seite 6 von 21

Nachrichtenzeitschrift

Presse-Kontakt

Tel.: 040 524768-0

Wir bieten Ihnen ein großes Angebot zum Thema Heizöl an.

  • Heizölpreis-Charts, Heizölpreisrechner
  • Aktuelle Heizölthemen, Heizölpreisentwicklung
  • Expertenrat und Blogeinträge aus dem Heizölbereich

Preismail

Sie erhalten eine E-Mail mit dem aktuellen Heizölpreis für Ihren Lieferort und Ihre Bestellmenge. Täglich, alle 3 Tage, wöchentlich oder alle 2 Wochen, ganz wie Sie wollen.

Preisalarm

Automatisch melden wir uns per E-Mail bei Ihnen, wenn der von Ihnen festgelegte Preisbereich über- bzw. unterschritten wird. Natürlich aktuell und abgestimmt auf Ihren Lieferort und Ihre Bestellmenge.