Mehr als 50.000 zufriedene Kunden
Telefonische Bestellung: 040/5247680

Einfach besser Bescheid wissen
Heizöl News

Von Montag-Freitag erfahren Sie hier, welche aktuellen Geschehnisse derzeit Einfluss am Rohölmarkt sowie die Börse nehmen. Dies können beispielsweise politische Entscheidungen sein, aber auch wirtschaftliche Ereignisse oder Naturgewalten können den Preis verändern. Durch die kurzen Meldungen erhalten Sie einen schnellen Überblick über die aktuelle Lage. Mehr über die Einflussfaktoren erfahren Sie auch in unserer Rubrik Heizölpreise.

 
 

Heizöl News 2019

von

Dennoch waren die Ölpreise in den letzten Monaten auf Erholungskurs. Insgesamt dürften Kunden mit dem Ölpreisverlauf im Jahr 2019 zufrieden sein.

von

Brent und WTI konnten im schwachen Handel deutlich zulegen. Heute werden die Bestandsdaten aus den USA die weiteren Impulse für das Jahresende geben.

von

Im Vergleich zur letzten Woche ist Rohöl etwas günstiger. Der Handel wird bis im kommenden Jahr ruhiger sein. Neue Impulse dürften daher ausbleiben.

von

Die letzte volle Handelswoche dieses Jahr hatte zwar keine Überraschungen für die Rohölpreise, doch es ging dennoch stetig bergauf mit den Marktpreisen.

von

Das nunmehr wohl tatsächlich zustande gekommene Teilabkommen zwischen den USA und China stützt die Ölpreise, ist aber mit vorsichtig zu genießen.

von

Seit Oktober zeichnet sich ein volatiler aber fortwährend erkennbarer Aufwärtstrend ab, wenngleich die Marktlage erst seit 1,5 Wochen verändert ist.

von

Verschärfte OPEC-Kürzungen, Annäherungen im Handelsstreit – zum Jahresende mehren sich die bullishen Impulse, doch die Unsicherheit bleibt.

von

Die letzte Woche hat gezeigt, dass die Ölpreise wenig Aufwärtspotential haben. Dies liegt an strukturellen Problemen der OPEC, trotz Kürzungsanhebung.

von

Die Preiserwartung für das kommende Jahr hält den Rohölpreis stabil. Das entspricht nicht den Wünschen der OPEC, allen voran Saudi-Arabiens.

von

Der 15. Dezember rückt näher und mit ihm die vor Monaten angekündigte Ausweitung der US-Zollmaßnahmen gegen China. Offen ist, ob sie umgesetzt werden.

von

Seit Bekanntwerden der erweiterten Kürzungen um 500.000 B/T kommen die Ölpreise nicht richtig in Fahrt. Das liegt auch an der guten Rohölverfügbarkeit.

von

Die Ölpreise zogen vergangene Woche infolge des OPEC-Meetings und den neuen Kürzungen an. Diese Woche verzeichnen die Ölpreise ein stagnierendes Niveau.

Seite 1 von 21

Nachrichtenzeitschrift

Presse-Kontakt

Tel.: 040 524768-0

Wir bieten Ihnen ein großes Angebot zum Thema Heizöl an.

  • Heizölpreis-Charts, Heizölpreisrechner
  • Aktuelle Heizölthemen, Heizölpreisentwicklung
  • Expertenrat und Blogeinträge aus dem Heizölbereich

Preismail

Sie erhalten eine E-Mail mit dem aktuellen Heizölpreis für Ihren Lieferort und Ihre Bestellmenge. Täglich, alle 3 Tage, wöchentlich oder alle 2 Wochen, ganz wie Sie wollen.

Preisalarm

Automatisch melden wir uns per E-Mail bei Ihnen, wenn der von Ihnen festgelegte Preisbereich über- bzw. unterschritten wird. Natürlich aktuell und abgestimmt auf Ihren Lieferort und Ihre Bestellmenge.