Mehr als 50.000 zufriedene Kunden
Telefonische Bestellung: 040/5247680

Einfach besser Bescheid wissen
Heizöl News

Von Montag-Freitag erfahren Sie hier, welche aktuellen Geschehnisse derzeit Einfluss am Rohölmarkt sowie die Börse nehmen. Dies können beispielsweise politische Entscheidungen sein, aber auch wirtschaftliche Ereignisse oder Naturgewalten können den Preis verändern. Durch die kurzen Meldungen erhalten Sie einen schnellen Überblick über die aktuelle Lage. Mehr über die Einflussfaktoren erfahren Sie auch in unserer Rubrik Heizölpreise.

 
 

Heizöl News 2019

von

Das OPEC-Treffen ist letzte Woche Freitag nach zwei Tagen beendet worden. Der Markt wird nun deutlich schärfer verknappt, die Ölpreise steigen moderat.

von

Die Rohölnotierungen konnten gestern trotz bullisher Meldungen nicht steigen. So hatten das OPEC-Treffen und die US-Zahlen kaum Einfluss auf die Preise.

von

Heute und morgen kommt die OPEC zur Vollversammlung in Wien zusammen. Der Markt wird mit Spannung erste Neuigkeiten und Andeutungen erwarten.

von

Die Unruhen im Irak können während des OPEC-Treffens zu deutlichen Diskussionsbedarf führen. Die OPEC ist in einer Art Zwickmühle gekommen.

von

Die OPEC kommt diese Woche zur Sitzung in Wien zusammen. Wie in der Vergangenheit werden kurz vorher viele weniger wahrscheinliche Aussagen getroffen.

von

Diese Woche steht die Vollversammlung der OPEC in Wien auf der Tagesordnung. Zur Stützung des Ölpreises muss das Kartell Einigkeit beweisen.

von

Nach zuletzt 3 Wochen mit steigenden Ölpreisen, kann auch diese Woche höher geschlossen werden. Die Märkte sind jedoch etwas verunsichert.

von

Die wöchentlichen Meldungen zur Bestandsentwicklung in den USA sind bearish ausgefallen. Im vermehrt bullishen Umfeld, nimmt dies Aufwärtspotential.

von

Der Mangel an richtungsweisenden Impulsen bestimmt weiterhin das Marktgeschehen. Selbst die US-Ölbestände bringen keine Bewegung an die Terminbörsen.

von

Gestern Vormittag haben die Rohöl-Futures etwas Abstand von ihren Zweimonatshochs genommen. Am Morgen wartet man auf neue Impulse.

von

Das Treffen der OPEC+ rückt näher. In der nächsten Woche stimmen Kartellmitglieder und Kooperationspartner ihre Produktionsstrategie für das Jahr 2020 ab.

von

Die Ölbörsen waren von den DOE-Zahlen in den USA enttäuscht. Dazu gab es positive Meldungen aus Russland, die insofern den Markt kurzfristig stützen.

Seite 2 von 21

Nachrichtenzeitschrift

Presse-Kontakt

Tel.: 040 524768-0

Wir bieten Ihnen ein großes Angebot zum Thema Heizöl an.

  • Heizölpreis-Charts, Heizölpreisrechner
  • Aktuelle Heizölthemen, Heizölpreisentwicklung
  • Expertenrat und Blogeinträge aus dem Heizölbereich

Preismail

Sie erhalten eine E-Mail mit dem aktuellen Heizölpreis für Ihren Lieferort und Ihre Bestellmenge. Täglich, alle 3 Tage, wöchentlich oder alle 2 Wochen, ganz wie Sie wollen.

Preisalarm

Automatisch melden wir uns per E-Mail bei Ihnen, wenn der von Ihnen festgelegte Preisbereich über- bzw. unterschritten wird. Natürlich aktuell und abgestimmt auf Ihren Lieferort und Ihre Bestellmenge.