Mehr als 50.000 zufriedene Kunden
Telefonische Bestellung: 040/5247680

Einfach besser Bescheid wissen
Heizöl News

Von Montag-Freitag erfahren Sie hier, welche aktuellen Geschehnisse derzeit Einfluss am Rohölmarkt sowie die Börse nehmen. Dies können beispielsweise politische Entscheidungen sein, aber auch wirtschaftliche Ereignisse oder Naturgewalten können den Preis verändern. Durch die kurzen Meldungen erhalten Sie einen schnellen Überblick über die aktuelle Lage. Mehr über die Einflussfaktoren erfahren Sie auch in unserer Rubrik Heizölpreise.

 
 

Heizöl News 2019

von

Der Brexit naht und könnte die europäische Wirtschaft nach unten ziehen, dabei gibt es schon genug Probleme durch Strafzölle und Sanktionen der USA.

von

Zwei Tage infolge sind die Ölpreise gesunken. Eine Teileinigung im Handelskonflikt kann den Markt nicht beruhigen. Das Wirtschaftswachstum bereitet Sorge.

von

Im gestrigen Handel sind die Rohölnotierungen deutlich gesunken. Die Teileinigung im Handelskrieg zwischen China und den USA bleibt unbeachtet.

von

Innerhalb der letzten Woche haben sich die Ölpreise um über 3,5 Prozent verteuert. Diese Woche kann aufgrund er Konfliktlage sehr volatil werden.

von

Andeutungen des OPEC-Generalsekretärs stützend die Ölpreise am Nachmittag deutlich und auch die türkische Militäroffensiv wirft ihren Schatte voraus.

von

Die Rohölpreise waren gestern sehr volatil und sind infolge der Militäroffensiv der türkischen Regierung gestiegen, bevor es zur Normalisierung kam.

von

Die Rohölpreise sind endgültig auf einem moderaten Niveau zurückgekehrt und Faktoren für eine anhaltende Preiserholung sind am Markt nicht zu entdecken.

von

Kaum ist der Konflikt zwischen dem Iran und Saudi-Arabien etwas abgeebbt, da kriselt es heftig im Irak. Bisher sind mehr als 100 Opfer zu beklagen.

von

Die wöchentlichen US-Zahlen der letzten Woche waren bearish und auch die Wirtschaftsdaten der USA sind vermehrt preisreduzierend einzuschätzen.

von

Die Ölpreise sind nun günstiger, als vor den Anschlägen in Saudi-Arabien. Die bullishe Wirkung ist damit vorbei und andere Ereignisse rücken ins Blickfeld.

von

So könnte der gestrige Preisrückgang an den Ölbörsen interpretiert werden. Saudi-Arabien erwägt wohl keine militärische Auseinandersetzung mit dem Iran.

von

Der Rohölpreis wird aktuell von bearishen Meldungen nach unten gedrückt. So bewahrheitet es sich wohl, dass Saudi-Arabien jegliche Lieferung einhält.

Seite 5 von 21

Nachrichtenzeitschrift

Presse-Kontakt

Tel.: 040 524768-0

Wir bieten Ihnen ein großes Angebot zum Thema Heizöl an.

  • Heizölpreis-Charts, Heizölpreisrechner
  • Aktuelle Heizölthemen, Heizölpreisentwicklung
  • Expertenrat und Blogeinträge aus dem Heizölbereich

Preismail

Sie erhalten eine E-Mail mit dem aktuellen Heizölpreis für Ihren Lieferort und Ihre Bestellmenge. Täglich, alle 3 Tage, wöchentlich oder alle 2 Wochen, ganz wie Sie wollen.

Preisalarm

Automatisch melden wir uns per E-Mail bei Ihnen, wenn der von Ihnen festgelegte Preisbereich über- bzw. unterschritten wird. Natürlich aktuell und abgestimmt auf Ihren Lieferort und Ihre Bestellmenge.